Anreise nach Juist

Juist ist eine autofreie Zone und das ist ganz wunderbar!

Die Autos bleiben in Norddeich auf dem Festland und können dort in Hafennähe auf Parkplätzen oder in Großgaragen abgestellt werden.
Unser Tipp: Fahren Sie mit Ihrem Auto zunächst direkt zum Juister Fähranleger (linke Seite der Mole) und verstauen Sie Ihr Reisegepäck in einem der bereitstehenden Gepäck-Container.

Danach lösen Sie Ihre Fährtickets, und während Sie sich um einen schönen Fensterplatz kümmern, kann Ihr Partner in Ruhe das Auto parken oder dieses in Zeitdruck bei Mitarbeitern der Frisia-Garagen abgeben, um Ihren Urlaub entspannt starten zu können.

Schauen Sie für weitere Orientierungshilfen auf unsere Lage Seite

Anreise mit ... Flugzeug Schiff Informationen zur Anreise mit dem Flugzeug oder der Fähre

Mit der Fähre

Bitte beachten Sie den tideabhängigen Fährplan! Es gibt in der Regel nur 1 – 2 Abfahrtzeiten der Fähren ab Norddeich-Mole bzw. ab Juist. In Stoßzeiten legen allerdings auch mehrere Fähren hintereinander ab, sodass alle Gäste mitgenommen werden.

Sie können sich bei der Frisia-Reederei erkundigen, ob an Ihrem Anreise- oder Abreisetag sog. „Vorfähren“ ablegen. Die Überfahrt mit der Fähre dauert ca. 75 Minuten.

Am Juister Hafenanleger stehen unseren Hausgästen handliche Gepäckkarren zur Verfügung. Von dort sind es nur noch ca. 8 Gehminuten bis zum Apartmenthaus.

Mit dem Flugzeug

Der herrlich kurze Flug dauert nur 5 Minuten und ist gerade bei kürzeren Aufenthalten sehr zu empfehlen. Falls Sie fliegen möchten, empfehlen wir Ihnen Ihre Flüge frühzeitig bei FLN Frisia- Luftverkehr GmbH Norddeich telefonisch unter 04931–93320 zu buchen.

Wenn Sie auf Juist gelandet sind, wird ihr Gepäck automatisch zu dem nahe gelegenen Kutschen-Parkplatz gebracht. Die Fahrt mit der Pferdekutsche bis zu unserem Apartmenthaus dauert ca. 40 Minuten. Unser Tipp für Sportliche: Genießen Sie nach der langen Autofahrt einen schönen Spaziergang in den Ort (ca. 1 Stunde) und lassen Sie Ihr Gepäck mit der Kutsche befördern